Reitstiefel-Service


Bei STAHL Orthopädie-Schuhtechnik finden Sie den passenden Reitstiefel-Service. In meisterlicher Handarbeit, mit edlen Ledersorten und Materialien, bietet STAHL Orthopädie-Schuhtechnik alle Reparaturen und Änderungen an Reitstiefeln bis hin zur Maßanfertigung.

 

  • Neubesohlung
  • Absätze
  • alle Näharbeiten
  • Austausch von beschädigten Futterteilen
  • neue Hinterkappen
  • neue Brandsohlen
  • Oberschäfte weiten oder verengen
  • Maßanfertigung
  • Reißverschlüße reparieren
 

Schnell und Bequem! Schicken Sie uns Ihre Reitstiefel per Post, DPD oder UPS. Schreiben Sie uns Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen dazu. Nach Fertigstellung senden wir Ihre Stiefel per Nachnahme zurück.

Reißverschlüße an der Schaftinnenseite.
Durch den Einbau von Reißverschlüssen an der Schaftinnenseite bis in den Fußteil erhält der Reiter mit starkem Spannmaß die Möglichkeit, bequem und ohne Hilfe seine Stiefel an- und auszuziehen. Gleichzeitig kann das Waden- und Abschlußmaß an die Beinmaße des Reiters angepasst werden: +/- maximal 4,5 cm.
Zum Feststellen der Maße gehen Sie folgendermaßen vor:
1. Markieren Sie den oberen Abschluß der Stiefel an Ihrer Reithose. (Kreide) Messen Sie dort mit einem Maßband, ohne Spannung, über Ihre Reithose. (beiderseits)
2.) Messen Sie nun die stärkste Stelle an der Wade. (beiderseits)
3.) Notieren Sie die Maße.
Durch parallel angebrachte Reißverschlüsse an der Schaftinnen- und der Schaftaußenseite ergibt sich eine weite Öffnung bis in den Fußteil, die bequem zu schließen ist.
Reiter mit Fußproblemen, z. B. starker schmerzhafter Bewegungseinschränkung im oberen Sprunggelenk, Vorfußamputation oder Beinlängendifferenz können durch den Einbau unterstützender Elemente (Fußbettungen), Innenschuhe (Schuh im Schuh) oder Differenzausgleiche wirkungsvolle Hilfe erhalten.

 

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen? Zögern Sie nicht: Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.
Kontaktformular